Schlagwort-Archiv: Southbank

Freitag 12.07.2013 – Waschtag! :)

Moin!

Heute bin ich auch wieder früh aufgestanden. Für heute hat sich der Manager vom Gebäude angekundigt, da wir ein paar Mängel haben.

Dann habe ich für avantro gearbeitet.  Bis zum Nachmittag. Nebenbei habe ich Wäsche gewaschen. Heute habe ich gleich drei Maschinen gemacht.  Ich habe mein ganzes Bettzeug gewaschen. Wurde ja auch mal Zeit! 😀

Ich hab dann auch gleich mal das Bad sauber gemacht und nach dem Trockner, mein Bett auch gleich wieder bezogen. Mal schauen wie ich heute schlafe. 😀

Dann habe ich kurz mit Ralph geschrieben um ein paar Sachen zu klären.

Zum Abendbrot habe ich wieder versucht die Maggi Nudeln nach zu machen. So langsam wird das was!

Joa jetzt schau ich noch eine Episode und werde ins Bett.

 

markiert , , , , , , ,

Mitwoch 01.05.2013

Ort: Base Backpackers Brisbane City, Brisbane

Hey Hey!

Heute habe ich mich entschieden in die WG, die ich mir gestern angeschaut habe zu ziehen. Ich habe von keiner der anderen WGs Antworten erhalten und ich brauch ja was.

Weiterlesen

markiert , , , , , , , ,

Dienstag 30.04.2013

Ort: Base Backpackers Brisbane City, Brisbane

G’day mate!

Heute hat sich mein Plan zu normalen Zeiten wieder aufzustehen als erfolgreich dargestellt. Dach gestern um 22 Uhr fast schon im Stehen eingeschlafen bin und ich mal eine ruhige Nacht hatte, bin ich heute um 7 Uhr aufgestanden. Nach der morgen Routine bin ich los in die City.

Weiterlesen

markiert , , , , , ,

Nun ist es offiziell

Hey all,

Nun bin ich offiziell ein BIT(NetSys). Da ich nun Gestern meine Graduation Ceremony im QPAC in Southbank hatte.

Hier mal ein paar Fotos:

Weiterlesen

markiert , , , , , , , ,

Familie, Uni, Reisen und Meer

Hey Folks,

Ich dachte mir das es mal wieder Zeit ist, hier ein paar nette Worte zu schreiben, denn es ist viel passiert seit dem letzten Eintrag.

Weiterlesen

markiert , , , , , , , , , , , , , ,

Ups und schon wieder sind 2 Wochen um!

Naja was soll ich zu meiner Verteidigung sagen? Hier ist viel los, Uni, Arbeit und dann eben auch Nikita und Tina. Obwohl ersterer ansträngender ist. Schön ist aber auch die Tatsache, dass die sich so gegenseitig beschäftigen können, wenn ich in der Uni bin.

Weiterlesen

markiert , , , , , ,