Probezeit und Deutschland

Good day folks!

3 Monate ist es jetzt schon her, das ich bei IBS angefangen habe. Damit habe ich jetzt meine Probezeit hinter mir.

Die Arbeit macht mir Spaß und ich komme super mit den Kollegen klar. Ich bekomme auch regelmäßig positives Feedback von den Kunden, die auf unsere „Umfragen“ antworten, die in den Emails sind, wenn ein Ticket geschlossen wird.

Ich hatte am Dienstag das Meeting zum Abschluss der Probezeit und bisher ist Bas (mein Manager) mit mir zu frieden, auch mit der Einarbeitungszeit, welche fast nicht existiert hat. Ein Punkt auf den ich aufpassen soll, ist aber, das mein Selbstbewusstsein nicht zur Arroganz wird. 🙂 (als ob ich damit Probleme hätte 😀 😀 )

Dann habe ich mir jetzt endlich auch eine vernünftige Krankenversicherung zugelegt und bekomme dort sogar noch Unterstützung vom Staat, da ich weit unter der $88.000 im Jahr grenze für Stufe 1 bin. 29.040% weniger monatlicher Beitrag! $85.70 anstelle von $120.80! das ist doch was.

Auch wenn ich im Moment nicht denke, das ich die Versicherung viel nutzen werde, ist es doch gut zu wissen, das ich einfach zum Arzt gehen kann ohne gleich einen Kredit aufnehmen zu müssen.

So und nun Thema Deutschland!!

Ich habe meinen ersten Flug nach DE für dieses Jahr gebucht.

Ankunft in Hamburg: 21. Juni 2014 um 19:40 Uhr
Abflug aus Hamburg: 05. Juli 2014 um 21:25 Uhr

Der Flug für Oktober ist noch nicht gebucht, dafür muss ich noch erstmal sparen. Der Flug im Juni ist, damit ich bei Martin und Desi auf der Hochzeit sein kann und euch alle mal wieder sehe! 🙂

Wenn ihr noch bestimmte wünsche an Souveniers habt, dann meldet euch bei mir! Bitte nix lebendes und nix wo ich Probleme beim Flughafen bekomme!!!

Und, meldet euch doch einfach mal per Skype, Email, WhatsApp oder auch anderes! 🙂

Cheers!
Alex

 

markiert , , , , , ,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: